JBH2TsVjTX0cvgHzuQHpvcCayA1mvhG9Cgb0xBU6Fs93x3woxtGov3DhFtCqGXUpw3ThCcV2uQP3Kg94JMCqCXUaGNSaGNScJdrhCATjvAq9CgH1whDfvhLXv2rpwcCaTgfmvW1sxQrfJMDov256TRDpCd48wAZ0uWVeJMDHGNOaH0arSs0oHcUqFNYaFdKnGMUrws40CXYaGMUruXY0GW43HXKqGterGXKqHdw4GXG0Ss42CXUaGM0oHWUrFNZtFM40FNYnGM0rye0rHMUsMXZdFM42CXUnGMUoHW0rCXZtFdKaGMUrCXZiGNLdFdSaGWUrFM40CXYnGRGnFdKnGM0rFNZ6NNY1CXYsMXZdFM42CXUnGMUoHW0rCXZtFdKaGMUrCXZiGNLdFdSaGWUrFM40CXYnGRGnFdKnGM0rFNZ6Cc8+JW9hJdqpw3ThJai=Antonio Lanzarone - Psychologische Beratung | über mich

über mich: Antonio Lanzarone

Psychologischer Berater und Coach

"ich helfe Menschen ihre innere Stärke wieder zu finden"

Seit bald 20 Jahren unterstütze ich Menschen darin, ihren eigenen Weg zu gehen

Als Sohn eines Italieners und einer Schweizerin habe ich 1975 in Basel das Licht dieser Welt erblickt. Nach einem missratenen Versuch Wirtschaft zu studieren bin ich meiner bereits früh entdeckten Neugier für das Erleben und Verhalten des Menschen gefolgt, habe Psychologie studiert und 2003 mit dem Lizentiat erfolgreich abgeschlossen.

Während dem Studium faszinierten mich die verschiedenen psychischen Störungen, so dass ich in einem Früherkennungsprojekt für Psychosen ("Schizophrenie") als Studentische Hilfskraft arbeitete. Nach dem Studium betätigte ich mich im Bereich der beruflichen Eingliederung von psychisch erkrankten Menschen. So führte mich mein beruflicher Weg 2006 nach Bern in die Universitären Psychiatrischen Dienste (UPD). Während dieser Anstellung durfte ich sehr unterschiedliche Menschen, Lebensläufe und individuelle Stärken- und Schwächenprofile kennen lernen.

Seit 2017 bin ich im Spitalzentrum Biel tätig und kümmere mich um diverse Patientenanliegen und helfe so einerseits direkt den Patientinnen und Patienten, andererseits arbeite ich aktiv an der Verbesserung der Dienstleistungen des Spitals mit.

Ich bin verheiratet und habe 2 noch sehr junge Töchter. Ich bilde mich täglich u.a. durch das Hören von Hörbüchern auf dem Arbeitsweg weiter (Fremdprachen, Konzepte der Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung, Ernährung, Fitness, Gesundheit. etc.) und betätige mich mehrmals wöchentlich aktiv sportlich mit Krafttraining.

Interessierte können die tabellarischen Zusammenstellungen des Lebenslaufs und meines Kompetenzprofils als PDF unter unten stehen Links ansehen.